Zum Hauptinhalt springen
< Rekordbeteiligung beim GEIGER Langlauf-Cup in Nesselwängle
14.01.2020 07:50 Alter: 318 days
Kategorie: News Biathlon

Biathlon: Der erste Wettkampf des Jahres 2020 führte die Jugend nach Notschrei in den Schwarzwald.


Am Trainingstag waren die Bedingungen noch sehr umstritten. Dank leichten Schneefalls in der Nacht und dementsprechend tieferen Temperaturen konnten jedoch am vergangenen Wochenende die Wettkämpfe zu fairen Bedingungen über die Bühne gehen. Die Allgäuer Biathleten zeigten wieder ordentliche Leistungen am Samstag beim Einzel sowie tags darauf beim Sprint. Dank einer sehr guten Schießleistung verfehlte Lena Haslach nur knapp  das Podest  und landete auf dem 6.Platz. Aufgrund durchwachsener Schießleistungen konnten die anderen Athleten diesmal die erhofften Platzierungen nicht ganz erreichen. 

Doch jetzt richten sich alle Augen auf Phillip Nawrath, der am Donnerstag in Ruhpolding , seinem Trainingsort, seinen diesjährigen ersten Weltcup-Einsatz bekommt.

Ergebnisse aus Notschrei:
Haslach Lena                  6/18
Rapp Judit                    14 /15
Hafenmair Erik            11 /12
Roller Erik           20 /13
Hartmann Jonas         21 /17
Herb Roman                22 /23
Madersbacher Frederik 12 /13
Schweinberg Markus     8 /11

Bericht & Bilder von Martin Haslach

 

Ergebnisliste