Zum Hauptinhalt springen
< Alpin: Zwergerlrennen mit top Ergebnissen unseres Nachwuchs vom SK Nesselwang
02.02.2020 16:50 Alter: 61 days
Kategorie: News Alpin

Viele Podestplätze für die SKN-Fahrer


Nachdem die ersten beiden Rennen des Deckel Maho Cups verlegt werden mussten, fand am Samstag schließlich der erste Riesenslalom dieser Serie statt. Der Skiclub Füssen war Ausrichter und musste den Wettbewerb nach Nesselwängle an die Krinnenlifte verlegen. Auf der anspruchsvollen, knallharten Piste zeigten sich unsere Rennfahrer in Topform. So konnten sie erneut einige Podestplätze und weitere gute Platzierungen einfahren.

 

Bei den Jüngsten (Jahrgang 2011/2010) raste Hannes Martin als jüngerer Jahrgang gleich bei seinem ersten Rennen auf den ersten Platz, Max Engels fuhr hier auf Platz 10. In der Klasse U12 weiblich ließ sich Vreni Hindelang den Sieg nicht nehmen, Talia Wörle wurde in dieser Gruppe 5.. Elena Kral gewann vor ihrer Teamkollegin Liv-Ehlen Rühle die Klasse U16 weiblich und hatte zudem die Bestzeit der weiblichen Klassen. Vincent Uhl machte als Sieger der Klasse U16 männlich das tolle Mannschaftsergebnis vollkommen. Die weiteren Platzierungen Zoe Koopmann 12., Victor Seiser 13., Ben Damith 18.. Lucie Uhl und Firmin Blender stürzten beide und konnten ihr Rennen leider nicht beenden. Noemi Damith und Raphael Gött wurden wegen Torfehlern disqualifiziert.

 

Weiter geht es am schon am kommenden Freitag mit dem Heimrennen am Alpspitzhang.

Hier geht es zur Ergebnisliste